Kaufanleitung für einen Weihnachtsbaum aus der Praxis?

christmas guide home home improvement ideas

In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die Kaufrichtlinien für echte Weihnachtsbäume.

Christmas tree

Wie kaufe ich einen echten Weihnachtsbaum?

Echte Weihnachtsbäume sehen toll aus, riechen gut und sind nicht so schwierig zu pflegen, wie Sie es sich vorstellen. Keine zwei sind gleich. Sie sind umweltfreundlich, da sie biologisch abbaubar sind. Ändern Sie im nächsten Jahr Ihre Größe oder Ihren Stil für einen neuen Look. Wir können Ihnen bei der Auswahl eines echten Weihnachtsbaums behilflich sein.

Echte Bäume können im Gegensatz zu künstlichen Bäumen nach dem Kauf beschnitten werden, wenn sie nicht an den gewünschten Ort passen. Bevor Sie ausgehen und einen neuen Weihnachtsbaum kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz dafür haben. Überlegen Sie, wie Sie Ihren Weihnachtsbaum nach den Feiertagen entsorgen. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der erste Baum mit niedrigem Baumbestand gepflanzt. Die Nordmann-Tanne hat breite, flache, samtige, dunkelgrüne Nadeln, die sich gut halten. Für die Gemeine Fichte ist eine regelmäßige und gründliche Bewässerung erforderlich. Der Nordlichter-Weihnachtsbaum ist ein klassisches schottisches Design, das das ganze Jahr über genossen werden kann.

Alles beginnt mit einem einzigen Baum.

Was wäre Weihnachten ohne den perfekten Tannenzapfen oder die aufwendigste Dekoration? In der Debatte um den Kauf eines echten oder künstlichen Weihnachtsbaums sind viele Menschen gerne Mitglied im „team real“. Wir verstehen, dass nichts besser ist als ein echter Weihnachtsbaum, um Ihre Weihnachtszeit zu beleben. Die Tatsache, dass Sie sich mit Ihrer Familie eines aussuchen, während Sie im Freien in der frischen Luft stehen und über die Vorteile verschiedener Höhen und Formen diskutieren, zeigt, dass Weihnachten hier ist. Sie haben ein schönes Aussehen, einen schönen frischen Kiefernduft und sind nicht so pflegeleicht, wie man denkt. Erlauben Sie uns, Ihnen bei der Auswahl des perfekten Weihnachtsbaums zu helfen und das Rätselraten bei einer der wichtigsten Weihnachtstraditionen zu beseitigen. Jeder Raum und jede Familie kann etwas Passendes finden.

Begründungen für den Kauf eines lebenden Weihnachtsbaums

  • Dies ist die herkömmliche Option.
  • Ein herrlicher Duft liegt in der Luft.
  • Verfügbar bei Arten mit ausgezeichneter Nadelrückhaltung, was bedeutet, dass weniger Schmutz nach ihnen beseitigt werden muss.
  • Teil der jährlichen Familientradition - wählen Sie aus den vielen verfügbaren Optionen die "richtige" für Sie und Ihre Familie aus.
  • In verschiedenen Größen erhältlich, um Ihren spezifischen Anforderungen gerecht zu werden.
  • Jeder ist einzigartig und einzigartig – keine zwei sind gleich.
  • Nach den Feiertagen wird es einfacher, Gegenstände richtig zu entsorgen.
  • Sie sind umweltfreundlich, da sie vollständig biologisch abbaubar sind.
  • Vorübergehend – Sie können Ihre Größe oder Ihren Stil nächstes Jahr für ein ganz anderes Aussehen ändern.
  • Als Einzelkauf ist es preisgünstig.
  • Ein Beitrag zur Unterstützung der Landwirte – Auf ansonsten unproduktivem Land kann durch das Pflanzen von Weihnachtsbäumen eine lukrative Ernte erzielt werden.

Das Leben und die Zeiten unserer Bäume

Saatgut aus speziell bewirtschafteten Wäldern wird verwendet, um die Produktion unserer Weihnachtsbäume zu starten, die dann sorgfältig von Hand ausgewählt werden. Anschließend wird eine Kinderkrippe eingerichtet, in der sie für die folgenden drei bis vier Jahre sorgfältig ernährt und gepflegt werden. Wenn unsere kleinen Bäume stark genug gewachsen sind, werden sie auf große Freilandplantagen verpflanzt, wo sie vor der Ernte weitere drei bis sieben Jahre sorgfältig überwacht und gepflegt werden. Darüber hinaus werden alle unsere Weihnachtsbäume, ob im Topf angebaut oder geschnitten, im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit dem Forest Stewardship Council (FSC®), dem Program for the Endorsement of Forest Certification (PEFCTM) und The Forest Trust ( TFT). Jeder Schritt auf der Reise unseres Weihnachtsbaums, vom Samen bis zu Ihrem Haus, wird berücksichtigt. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über unser Engagement für die Verwendung von waldfreundlichem Holz.

Gibt es Freiflächen?

Es ist wichtig zu wissen, wie viel Platz Sie für Ihren neuen Weihnachtsbaum zur Verfügung haben, bevor Sie ausgehen und einen kaufen. Echte Bäume können Sie im Gegensatz zu falschen Bäumen beschneiden, nachdem Sie sie nach Hause gebracht haben wenn sie nicht so passen, wie Sie es sich erhofft haben. Selbst wenn Sie den verfügbaren Speicherplatz überschätzt haben, können sie daher immer noch reduziert werden. Es ist jedoch besser, kleine Mengen auf einmal abzuschneiden, da es keine Möglichkeit gibt, geschorene Äste zurückzukleben, wenn Sie zu eifrig mit der Schere gearbeitet haben. Bevor Sie Ihren Baum kaufen, empfehlen wir Ihnen, sich über den verfügbaren Platz zu informieren. Es kann von Vorteil sein, genaue Messungen zu haben, obwohl sie nicht erforderlich sind. Denken Sie auch daran, dass alle drei Dimensionen – Höhe, Breite und Tiefe – gleichermaßen wichtig sind. Da Ihr Baum höchstwahrscheinlich noch Platz für eine dekorative Spitze (z. B. einen Stern) und den Ständer oder die Wanne an der Basis benötigt, ist die richtige Höhe wichtig.

Mit welcher Methode wird der Baum transportiert?

Manchmal entscheidet nicht der verfügbare Platz in Ihrem Zuhause über die Größe des Baumes, den Sie akzeptieren können, sondern der verfügbare Platz in Ihrem Fahrzeug. Trotz der Tatsache, dass unsere Bäume mit Netzen umwickelt sind, um das Reisen so einfach wie möglich zu machen, kann der Transport nach Hause schwierig sein. Planen Sie daher im Voraus, wie Sie sie sicher transportieren. Wenn Sie die Rücksitze vor der Abfahrt umlegen, können Sie sich ein besseres Gefühl für den verfügbaren Platz verschaffen. Und wenn der Baum auf Ihrem Fahrzeug platziert werden soll, stellen Sie sicher, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, um den Baum sicher auf Ihrem Dach zu befestigen.

Was sind Ihre Pläne, um es loszuwerden?

Sie sollten sich überlegen, wie Sie Ihren Weihnachtsbaum nach den Feierlichkeiten entsorgen. In unserem Leitfaden zur Pflege Ihres Weihnachtsbaums finden Sie Informationen zu allen verfügbaren Optionen sowie Vorschläge, wie Sie Ihren Weihnachtsbaum frisch und voll aussehen lassen.

Ist es besser Schnittblumen oder Topfpflanzen zu kaufen?

In Anbetracht der Tatsache, dass unsere Bäume sowohl in geschnittener als auch in Topfform erhältlich sind, warum nicht beides in Ihrer Landschaftsgestaltung kombinieren? Topfpflanzen eignen sich hervorragend für den Außenbereich – mit Eingangsveranden, Vorgärten und Balkonen sind sie hervorragende Orte, um Besucher und Familienmitglieder zu begrüßen. Geschnittene hingegen sind in größeren Größen erhältlich und sehen in Wohnzimmern, Esszimmern und Fluren fantastisch aus. Im Topf gewachsene Bäume sind leicht und tragbar, und es besteht keine Notwendigkeit, einen Baumständer oder Rock dafür zu kaufen. Anstatt sie nach den Feiertagen wegzuwerfen, können sie noch lange nach den Feierlichkeiten genossen werden und können bei richtiger Pflege viele Jahre lang ein Teil Ihrer Urlaubsfeier sein. Oder stellen Sie einige der Blumen in Ihren Garten, um ihnen eine immergrüne Farbe zu verleihen.

Nordman-Tanne

  • Topfkultur: Medium ist 80–100 cm hoch und Large ist 100–125 cm hoch.
  • Schnittgrößen: Small misst 120-150cm, Medium misst 160-200cm, Large misst 200-240cm und Extra Large misst 240-270cm.
  • Der erste Baum mit niedrigem Baumbestand wurde Anfang des 20. Jahrhunderts gepflanzt.
  • In diesem Design werden breite und flache, weiche, dunkelgrüne Nadeln mit guten Nadelhalteeigenschaften verwendet.
  • Konische Form mit einem dicken Zweignetz
  • Alle Produkte stammen aus Schottland.

Norwegen-Fichte

  • Topfkultur: Medium ist 80–100 cm hoch und Large ist 120–150 cm hoch.
  • Klein ist 120-150 cm lang, mittel ist 160-200 cm und groß ist 200-240 cm lang.
  • Weihnachtsbaum in konventioneller Form mit klassischem Design.
  • Dieses Produkt ist ideal für Ausstellungen im Freien.
  • Da es Nadeln und andere Pflanzenarten nicht zurückhält, muss häufig und gründlich gegossen werden
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Wann ist der beste Zeitpunkt, um einen echten Weihnachtsbaum zu kaufen?

"Wir empfehlen Familien, früh mit ihren Weihnachtseinkäufen zu beginnen." Bei richtiger Pflege sollte Ihr Weihnachtsbaum vier bis fünf Wochen halten. Ihr zufolge „ist das Wochenende nach Thanksgiving bis zum nächsten Wochenende eine fantastische Zeit.“

Warum sollten Sie den Kauf eines echten Weihnachtsbaums vermeiden?

Ganz zu schweigen von Gegenständen wie Baumstützen, die mit der Zeit rosten und unangenehm werden können und regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Kein Zweifel, ein Baum, der verdorrt und zu Kompost wird, wird auf einer Deponie schneller abgebaut als ein Plastikbaum.

Warum sind echte Weihnachtsbäume künstlichen vorzuziehen?

Unter Verwendung vergleichender Lebenszyklusansätze hat die von Ellipsos und der American Christmas Tree Association durchgeführte Studie herausgefunden, dass echte Bäume pro Weihnachtszeit weniger Treibhausgasemissionen erzeugen als künstliche Bäume Baum wurde verwendet.

Was ist die durchschnittliche Lebensdauer eines lebenden Weihnachtsbaums?

Die meisten echten Weihnachtsbäume sollten bei richtiger Pflege mindestens fünf Wochen, wenn nicht länger, überleben. Das bedeutet, dass Ihr Baum, wenn Sie Ende November für Weihnachten dekorieren, in der Lage sein sollte, den Strapazen der Weihnachtszeit standzuhalten. Befolgen Sie diese Vorschläge, um sicherzustellen, dass Ihr Weihnachtsbaum auch nach dem Schneiden noch schön aussieht.

Was hat es mit echten Weihnachtsbäumen auf sich, dass sie nicht mehr riechen?

Der Duft einer Tanne oder Fichte ist möglicherweise nicht so stark oder verliert seinen Duft schneller als der einer Kiefer oder Fichte. Da Stamm und Äste des Baumes nicht beschädigt wurden, wird die Geruchsentwicklung reduziert. Um Ihrer Weihnachtsfeier eine einzigartige Note zu verleihen, können Sie den Bereich mit Weihnachtsbaumduft besprühen.

Was ist der Weihnachtsbaum?

  • Echte Weihnachtsbäume sehen toll aus, riechen gut und sind nicht so schwierig zu pflegen, wie Sie es sich vorstellen.
  • Keine zwei sind gleich.
  • Sie sind umweltfreundlich, da sie biologisch abbaubar sind.
  • Ändere im nächsten Jahr deine Größe oder deinen Stil für einen neuen Look.
  • Wir können Ihnen bei der Auswahl eines echten Weihnachtsbaums helfen.
  • Echte Bäume können im Gegensatz zu künstlichen Bäumen nach dem Kauf beschnitten werden, wenn sie nicht an den gewünschten Ort passen.
  • Bevor Sie einen neuen Weihnachtsbaum kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz dafür haben.
  • Überlegen Sie, wie Sie Ihren Weihnachtsbaum nach den Feiertagen entsorgen.
  • Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der erste Baum mit niedrigem Baumbestand gepflanzt.
  • Die Nordmann-Tanne hat breite, flache, samtige, dunkelgrüne Nadeln, die sich gut halten.
  • Eine regelmäßige und gründliche Bewässerung ist für die Fichte erforderlich.
  • Der Northern Lights Weihnachtsbaum ist ein klassisches schottisches Design, das das ganze Jahr über genossen werden kann.

Geschrieben von
BrookPad-Team

.


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen