Das Installieren eines Spülbeckens ist ein einfacher Prozess.

Bad Führung wie man wie installiert man Ideen Küche Waschbecken

Weitere Informationen zur Installation eines Spülbeckens finden Sie hier.

Das Installieren eines Spülbeckens ist ein einfacher Prozess.

Alles, was Sie über die Installation eines Spülbeckens wissen müssen.

Ihre derzeitige Wasserversorgungsrohre und -abfälle sollten beim Ersetzen Ihres Küchenspülbeckens verwendet werden, sofern nicht anders angegeben. Wählen Sie einen Abfall aus, der mit dem, den Sie entfernt haben, vergleichbar ist, um es viel einfacher zu ersetzen. Wenn Sie nur die Spüle ersetzen, müssen Sie eine Spüle mit vergleichbarer Form und Abmessungen für die, die Sie ersetzen, auswählen. Wenn Sie den erforderlichen Raum oben und unten haben, um ein breiteres Loch zu erstellen, können Sie noch größer werden. Um die Größe der Spüle zu bestimmen, messen Sie sorgfältige Messungen unter der Spüle. Wenn Sie eine Schüssel auswählen, die die gleiche Tiefe wie oder in der Nähe Ihrer aktuellen Spüle ist, wird es einfacher, keine größeren Änderungen an der Installation vorzunehmen. Es ist möglich, dass Sie die Heiß- und Kaltwasserversorgungsrohre verlängern müssen, wenn sich die Fassplätze ändern. Schließen Sie sie mit flexiblen Schläuchen an die Einlassrohre der neuen Wasserhähne an - dies ist die ideale Methode, um sie anzuschließen. Bevor Sie die neue Spüle installieren können, müssen Sie möglicherweise die aktuellen Abfallauslassrohre erweitern, damit sie die Falle der neuen Spüle aufnehmen können.

Einen Küchenspüle zu installieren ist einfach?

Sie benötigen ein großes Becken oder einen großen Eimer, um alle undichten Verbindungen zu sammeln. Machen Sie Fotos, damit Sie Ihre Schritte zurückverfolgen können. Wenn Sie einen Wasserhahn ersetzen oder reparieren, fotografieren Sie die Rohre, bevor Sie sie abbauen. Sie können ein Puzzle mit einer heruntergeschnittenen Holzklinge verwenden, um die Form eines Ausschnitts in Ihrer Arbeitsplatte zu vergrößern oder zu verändern. Wenn Sie neue Wasserhähne installieren, folgen Sie den Anweisungen, die mit ihnen geliefert wurden.

Denken Sie daran, Ihre Augen zu schützen, wenn Sie mit Handschuhen an der Spüle arbeiten. Wenn das Leck aus der Kompressionsverbindung stammt, schrauben Sie es ab und wickeln Sie die Olive in PTFE ein. Die Überholung des Gelenks komprimiert den Oliven und erhöht den Schweregrad des Lecks. Wenn das Rohr austritt, muss es möglicherweise ersetzt werden, und Sie müssen möglicherweise einen Klempner anrufen.

Was ist der beste Weg, um ein Spülbecken zu installieren?

  1. Die Installation von flexiblen Push-Fit-Tapfanschlüssen ist sehr einfach. Einige Unterlegscheiben verfügen über eingebaute Isolierventile, mit denen Sie eine Waschmaschine austauschen können, ohne Ihre gesamte Wasserversorgung abschneiden zu müssen.
  2. Machen Sie so viel aus dem neuen Waschbecken und Wasserhähne wie möglich, bevor Sie den alten entfernen. Dies spart Ihnen später Zeit und Mühe. Installieren Sie den Abfallauslass und den Überlauf gemäß den Anweisungen des Herstellers. Stellen Sie sicher, dass die gelieferten Dichtungen ordnungsgemäß angewendet werden, um sicherzustellen, dass die Fugen frei sind.
  3. Die Mehrheit der Waschbecken wird mit den mitgelieferten Befestigungsklammern an Ort und Stelle gesichert. Diese müssen an die neue Spüle angeschlossen werden, bevor sie auf der Arbeitsplatte installiert werden kann, und müssen in regelmäßigen Abständen gemäß den Anweisungen der Installation der Sinken platziert werden.
  4. Wenn Sie auch neue Taps installieren, folgen Sie unbedingt den Anweisungen des Herstellers, während Sie sie zusammenstellen. Es ist notwendig, die Anschlüsseschläuche an die Spüle zu verbinden, bevor Sie den Tippen zum Waschbecken installieren können. Diese Schläuche haben leichte Ringdichtungen und werden normalerweise einfach von Hand festgezogen, aber die Montageanweisungen finden Sie für weitere Informationen.
  5. Stellen Sie sicher, dass der Bereich unter der Spüle frei von Hindernissen ist, damit Sie einen einfachen Zugang haben.
  6. Schalten Sie die heißen und kalten Wasserhähne gleichzeitig aus. Heiße und kalte Rohre unter der Spüle, die die Wasserhähne füttern, können 14-Turn-Isolierventile aufweisen. Um Wasser abzuschalten, drehen Sie einfach den Schraubenkopf oder den Griff am Ventil, bis es sich wie gezeigt im rechten Winkel zum Rohrstrom befindet. Eine parallele Position zeigt an, dass sie aktiv ist. Wenn Ihr Waschbecken noch keine Isolationsventile hat, ist dies ein guter Zeitpunkt, um sie zu installieren. Es ist möglich, flexible Schläuche zu erwerben, bei denen verschiedene Ventiltypen installiert sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Art für Ihren Hahn erhalten.
  7. Sie müssen das kalte Wasser am Hauptstopp ausschalten, in dem das Wasser in das Haus eindringt, oder Sie müssen möglicherweise nach draußen gehen, wenn keine Isolatorventile verfügbar sind. Darüber hinaus kann ein Stoppcock in das Heißwassersystem aufgenommen werden. Schließen Sie die Stoppcocks vollständig, indem Sie den Griff im Uhrzeigersinn verdrehen. Da es täglich selten genutzt wird, kann ein Stoppcock schwer zu drehen sein. Wenn Ihre schwierig ist, verzichten Sie nicht übermäßige Anstrengungen. Wenden Sie sich an einen Berater im Laden oder einen Klempner, um Hilfe zu erhalten. Durch das Einschalten der Küchenarmaturen können Sie bestätigen, dass das Wasser ausgeschaltet wurde. Jedes verbleibende Wasser wird weggelassen. Sie haben entweder nicht den richtigen Stoppcock abgeschaltet, oder der richtige Stoppcock ist defekt, wenn nach dem Tun Sie dies noch kontinuierlich fließt.
  8. Anschließend werden wir die Müllverbindung trennen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein ausreichend großes Becken oder einen Eimer haben, um ein übrig gebliebenes Wasser zu fangen, das aus den losen Verbindungen entstehen kann. Entfernen Sie die Rohrleitungen, die die Abfallbaugruppe anschließen, indem Sie die Plastikrohranschlüsse von Hand abschrauben und den Bereich um ihn herum löschen. Sie können sich lohnen, ein Foto der Rohre zu machen, bevor Sie sie zerlegen, damit Sie sich darauf beziehen können, während Sie sie wieder zusammenstellen. Platzieren Sie die Rohre, die zur Seite entfernt wurden.
  9. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Wasserhähne ändern oder Ihre vorhandenen beibehalten, müssen Sie die Wasserhähne vorerst entfernen. Bei Verwendung von Schlauchverbindungstypen die heißen und kalten Schlauchmuttern von den Netzrohrverbindern entlassen. Verwenden Sie dazu zwei verstellbare Schraubenschlüssel: eine, um die Rohrverbindung an Ort und Stelle zu halten, und ein anderer, um die Mutter am Schlauch zu entfernen. Entfernen Sie für Rohre, die direkt mit dem Tippgewinde verknüpft sind, die Verbindungsmutter aus dem Gewinde des Tipps. Das Klopfen wird entweder direkt mit großen Haltermuttern oder indirekt über die Verwendung von winzigen Stützmuttern an Stienbelsenbaugruppen in Verbindung mit herkömmlichen Runden- oder Hufferen-Waschmaschinen, Plastikabstandshaltern und Kautschukdichtdichtungen erreicht. Machen Sie Fotos, während Sie arbeiten, damit Sie zu den Phasen des Montageprozesses zurückkehren können. Entfernen Sie die Haltemuttern mit einem geeigneten Becken oder einer offenen Schritte und entfernen Sie die Wasserhähne von oben und stellen Sie sie vorerst auf eine Seite ein.
  10. Als nächstes müssen Sie die Klammern entfernen, die das Waschbecken an Ort und Stelle halten, damit sie herumbewegt werden kann. Da sich die Clips direkt unter der Arbeitsplatte befinden, ist es im Allgemeinen bequemer, auf den Rücken zu liegen, damit Sie die Clips sehen können, während Sie sie lockern. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Augenschutz verwenden, wenn Sie dies tun möchten, um zu verhindern, dass etwas versehentlich in Ihre Augen geht. Ein Kopflicht ist auch vorteilhaft.
  11. In bestimmten Fällen müssen Sie je nachdem, wie Ihr Waschbecken gebaut wurde, möglicherweise das Dichtmittel mit einem Handwerksmesser sanft durchschneiden und darauf achten, die Arbeitsfläche nicht zu schädigen. Es wird empfohlen, Handschuhe zu tragen und die Unterstützung einer anderen Person zum Entfernen der Spüle von der Arbeitsplatte einzubeziehen.
  12. Die nächsten Schritte sind die nächsten Schritte, um die verbleibende Dichtmittel von der Arbeitsplatte zu entfernen und die Oberfläche mit einem guten Küchenreiniger zu reinigen.
  13. Wenn Sie die Form eines Ausschnitts in Ihrer Arbeitsplatte ausdehnen oder ändern müssen, können Sie dies mit einem Puzzle mit einer heruntergeschnittenen Holzklinge tun, um das Kratzen der Oberfläche der Arbeitsplatte zu vermeiden. Bevor Sie mit einem Puzzle anfangen, stellen Sie sicher, dass alle freiliegenden Rohrleitungen abgedeckt sind. Wenn der von Ihnen geschnittene Spanplattenarbeitsplatte aus Partikelplatine besteht, müssen Sie alle freiliegenden Kanten mit Silikon oder einer anderen wasserdichten Versiegelung abdecken, um die Wasserschäden auf der Oberfläche der Platine zu verhindern.
  14. Das Testen der neuen Spüle im Ausschnitt beim Tragen von Handschuhen und die ordnungsgemäß ausgerichtete Abfallrohre sind die nächsten Schritte. Es ist notwendig, es entweder kürzer zu schneiden oder einen längeren Ersatz zu kaufen, wenn dies nicht der Fall ist.
  15. Nach dem Einbau der Spüle ist es viel einfacher, die Wasserhähne zu installieren. Wenn Sie sicher sind, dass die Spüle in die Arbeitsplatte passt, können Sie sie installieren. Das Wasser fließt normalerweise zwischen der Arbeitsplatte und der Waschkante, wenn der Waschbeckenhersteller ein Versiegelungsstreifen bereitstellt. Dies verhindert, dass Wasser zwischen den beiden Oberflächen läuft. Mit einem Silikondichtmittel oder einer nicht festgelegten Substanz wie Klempnerkitt kann, wenn kein Siegel geliefert wird, verwendet werden, um die Lücke zu füllen. Wenn Sie ein Silikondichtungsmittel verwenden, achten Sie darauf, nicht zu viel aufzutragen, da es möglicherweise schwierig ist, überschüssiges Dichtmittel abzuwischen.
  16. Sobald die Spüle installiert wurde, besteht der folgende Schritt darin, sie mit den Waschbeckenhaltungsklammern zu sichern. Wie beim Entfernungsverfahren ist es im Allgemeinen am einfachsten, dies auf dem Rücken zu tun, damit Sie die Clips während der Arbeit sehen können - hier ist ein Kopflicht nützlich und vergessen Sie nicht, einen Augenschutz zu tragen.
  17. Installieren Sie die Wasserhähne am neuen Waschbecken. Wenn Sie neue Taps installieren, befolgen Sie die mit dem Wasserhahn gelieferten Installationsanweisungen. Das Neuanbau der Originale ist eine Umkehrung des Demontageprozesses; Weitere Informationen finden Sie in Ihren Fotos. Kleben Sie die Wasserhahnschläuche auf die Wasserversorgungsrohrleitungen. Überprüfen Sie die Lecks, bevor Sie die Abfallrohre neu installieren. Vor der Wiedervereinigung des Wassers überprüfen Sie die sicheren Förderung, dass alle Fugen sicher befestigt sind. Beginnen Sie mit der Kälte und öffnen Sie jeweils das Stoppcock- oder Isolationsventil jeweils ein wenig, bevor Sie nach Lecks überprüfen. Beachten Sie den Standort aller Lecks und schalten Sie das Wasser sofort aus, wenn eines gefunden wird. Abhängig davon, wie schlecht das Leck aus der Kompressionsverbindung kommt, kann es erforderlich sein, die Verbindung abzuschrauben und etwas PTFE um den Oliven zu wickeln. Wenn die Gelenke überschöpft, wird die Olive zusammengedrückt, was zu einer Erhöhung der Schwere des Lecks führt. Wenn die Rohrleitungen auslaufen, ist es möglich, dass sie ersetzt werden muss, und es ist wahrscheinlich, dass Sie einen Klempner mieten müssen.
  18. Sobald Sie sicher sind, dass es keine Lecks gibt, können Sie die Abfallrohrleitungen neu passen. Überprüfen Sie, ob alle Robben in ausgezeichnetem Zustand sind und dass sie ordnungsgemäß positioniert sind. Wenn er fraglich ist, ersetzen Sie die Dichtungen. Ein paar Minuten verbrachten die Reinigung des U-Bends und alle Rohre sind Ihre Zeit wert. Ersetzen Sie die Abfallrohr nach Bedarf. Sobald das Wasser eingeschaltet ist, überprüfen Sie nach Lecks, indem Sie die Wasserhähne öffnen. Legen Sie die Abfallstopfen an den entsprechenden Stellen. Füllen Sie die Spüle mit Wasser und schalten Sie dann das Wasser aus, um den bestmöglichen Abfalldruck ausüben. Da das System Luft im System geben wird, wird es beim ersten Einschalten des Wasserhahns höchstwahrscheinlich gurgeln. Die Durchflussrate wird sich bald wieder normalisieren. Der Wasserhahn sollte auf beiden Seiten sanft eingeschaltet werden, um zu vermeiden, dass sie bespritzt werden. Entfernen Sie nach dem Entdecken eines Lecks in der Abfallleitung jede Verbindung und überprüfen Sie jede Verbindung, um sicherzustellen, dass das Siegel nicht gebrochen oder nicht in Position geraten ist, bevor Sie die Verbindung zusammenbauen. Denken Sie daran, den Plastikfaden beim Nähen nicht zu überziehen.

Das Installieren eines Spülbeckens ist ein unkompliziertes Verfahren.

  • Stellen Sie sicher, dass sich unter der Spüle keine Hindernisse befinden, sodass Sie es leicht erreichen können.
  • Schalten Sie die heißen und kalten Wasserhähne gleichzeitig aus, um Lecks zu vermeiden.
  • Wenn Ihrem Waschbecken keine Isolierventile vorliegt, ist es jetzt an der Zeit, sie zu installieren.
  • Entfernen Sie die Wasserhähne, bevor Sie Ihre Spüle verwenden.
  • Sie benötigen ein großes Becken oder einen großen Eimer, um alle undichten Verbindungen zu sammeln.
  • Machen Sie Fotos, damit Sie Ihre Schritte zurückverfolgen können.
  • Wenn Sie einen Wasserhahn ersetzen oder reparieren, fotografieren Sie die Rohre, bevor Sie sie abbauen.
  • Sie können ein Puzzle mit einer heruntergeschnittenen Holzklinge verwenden, um die Form eines Ausschnitts in Ihrer Arbeitsplatte zu vergrößern oder zu verändern.
  • Wenn Sie neue Wasserhähne installieren, folgen Sie den Anweisungen, die mit ihnen geliefert wurden.
  • Denken Sie daran, Ihre Augen zu schützen, wenn Sie mit Handschuhen an der Spüle arbeiten.
  • Wenn das Leck aus der Kompressionsverbindung stammt, schrauben Sie es ab und wickeln Sie die Olive in PTFE ein.
  • Die Überholung des Gelenks komprimiert den Oliven und erhöht den Schweregrad des Lecks.
  • Wenn das Rohr austritt, muss es möglicherweise ersetzt werden, und Sie müssen möglicherweise einen Klempner anrufen.

Geschrieben von
BrookPad Team



Älterer Eintrag Neuerer Beitrag


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen